Reservierungsliste

Reservierungsliste

Der Jahrgang 2016 war ziemlich turbulent:
In der letzten Aprilwoche kam es zu einem massiven Kälteeinbruch mit Eis und Schnee. In drei Frostnächten wurde ein Großteil der Triebe geschädigt: ein Jahrhundertereignis, das laut Aufzeichnungen zum letzten Mal 1919 in diesem Ausmaß aufgetreten ist. (Quelle: WG Umathum)

Erst Mitte Mai erholten sich die Pflanzen von diesem Schock und begannen neuerlich auszutreiben. Die Erntemenge fiel dementsprechend gering aus - die Qualität der Weine läßt jedoch Begeisterung aufkommen.

Damit Sie auf den Genuß Ihrer Lieblingsweine dennoch nicht verzichten müssen, haben Sie die Möglichkeit diese jetzt schon zu reservieren.

ACHTUNG: Viele Top-Weine sind nur sehr begrenzt verfügbar! Daher werden die Reservierungen nach Eingangsdatum gereiht und sind unverbindlich. Wir sind jedoch bemüht alle Kundenwünsche zu erfüllen.

Und so sichern Sie sich Ihre Lieblingsweine:

1.
Reservierungsliste (PDF) downloaden,

2. Reservierungsliste ausfüllen (z.B.: Adobe Reader, Microsoft Edge),

3. Reservierungsliste speichern,

4. Reservierungsliste per Mail an office@burgenland-vinothek.at senden.

 

Hier geht´s zur Reservierungsliste (PDF)