Versandkostenfrei ab €110,--

0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.

A-NOBIS Sektkellerei Norbert Szigeti - Zurndorf

Hinter A-NOBIS stehen Norbert und Birgit Szigeti mit ihrem hochmotivierten Team aus Mitarbeitern und Partnern. Die mehr als drei Jahrzehnte lange Erfahrung von Norbert Szigeti rund um höchstwertige Versektung bildet das Fundament – die tragenden Säulen sind die hoch geschätzten Mitarbeiter, Partner und Gastronomen. Sekte mit originärem Geschmacksprofil und klarer Herkunft sind die mit großer Freude gelebte Berufung. Bestes Traubenmaterial verdankt A-NOBIS langjährigen Winzerfreunden, deren faire Bezahlung ungeachtet eines „Marktpreises“ selbstverständlich ist, denn:
Achtsamkeit ist ein Geschmacksträger.

Der Name steht für die klare Herkunft: A-NOBIS (lt. für: von uns). Das „A“ steht für Austria. In NOBIS findet man auch die Initialen der Gründer: NOrbert und BIrgit Szigeti.

Die Schöpfung inspiriert uns. Wir ringen der Natur nichts ab, wir begegnen ihr mit größter Achtsamkeit. Wir tun das nicht, weil es ein Trend ist, sondern unsere logische Lebensgrundlage. Höchstwertige Trauben reifen nur unter intelligenten Bedingungen. Teil der Natur sind die Menschen. Sie zu achten, ist ebenso wichtig. Wer für die hohe Qualität unserer Sekte verantwortlich ist? Wir alle.

Die Schätze, die wir in die Flasche bringen, sind unser kulturelles Erbe. Wein ist ein österreichisches Kulturgut, das von uns mit größter Behutsamkeit und jahrzehntelanger Erfahrung versektet wird – selbstverständlich in der für uns einzig schlüssigen Methode: der traditionellen Flaschengärung. Nur sie ermöglicht uns, das Wesentliche reifen zu lassen:
Finesse, Authentizität, Originalität.

Norbert und Birgit Szigeti

A-NOBIS Norbert Szigeti

A-NOBIS Norbert Szigeti

In aufsteigender Reihenfolge

   

2 Artikel

  1. Cuvée 1217 Rosé extra brut 2018

    Cuvée aus den Sorten Pinot Noir, Blaufränkisch, St. Laurent, Zweigelt. Grundweinausbau 2/3 Edelstahltank, 1/3 großes Holzfass. Klassisches lachsrose mit einem strahlenden Kern. Feines langanhaltendes Mousseux, an der Oberfläche bildet es eine elegante Schaumkrone. In der Nase Duft der Rose unterlegt mit Veilchenaromen. Das Aroma geht in den Geruch von frischen Erdbeeren und Himbeeren über, des Weiteren in frische Ribiseln. Diese werden unterlegt vom Bouquet einer frischen Orange. Am Gaumen elegante langanhaltende frische Harmonie, aber ganz trocken mit einer eleganten eingebauten Säure. Das feine Mousseux trägt diese Spezialität über den Gaumen. Speisen: Rebhuhn, Lachs, Reh, Himbeerkuchen, Erdbeerkuchen.
    € 23,90 ab: € 22,50
    Inkl. 20% USt., zzgl. Versandkosten
  2. Cuvée 1217 Blanc de Noirs extra brut

    100 % Pinot Noir. Grundweinausbau 6 Monate im großen Eichenfass. Elegantes, helles bronziertes Gold mit einem leuchtenden Kern, feine Perlenstränge bilden an der Oberfläche Perlenketten, die zu einer eleganten Schaumkrone gelangen, lebendige feine Perlen zeugen von seiner außergewöhnlichen Qualität. In der Nase mineralische Feuersteinnoten, die dezent in feine Fruchtaromen von getrockneten, roten Früchten übergehen, dezente reduktive Nase, die sich im Glas zu einem Strauß floraler Noten öffnen. Sein eleganter, trockener Körper wird unterlegt von der feinen delikaten Säure, die getragen wird von einem cremigen ausgewogenen Moussex.
    € 23,90 ab: € 22,50
    Inkl. 20% USt., zzgl. Versandkosten
In aufsteigender Reihenfolge

   

2 Artikel