Product was successfully added to your shopping cart.

Madame Mieze Schindler

Produzent: Stekovics

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Kurzübersicht

Die Sorte Mieze Schindler, eine alte Sorte aus Dresden, ist die Praline unter den Erdbeeren. Ihre spät reifenden Früchte sind klein, weich und dunkelrot mit innenliegenden Nüssen. Ihr Geschmack erinnert an Walderdbeeren und Uhudlertrauben.
Der bekannte Wiener Speiseeisproduzent Tichy hat in sein Tagebuch geschrieben, dass er noch niemals so ein gutes Erdbeereis wie das aus Mieze Schindler-Beeren gegessen hätte. Gezüchtet hat sie der Botaniker Otto Schindler im Jahr 1925, benannt ist sie nach Schindlers Ehefrau Maria, genannt Mieze. Das Grab von Otto und Maria Schindler in Dresden ist heute noch mit diesen wunderbaren Erdbeeren bepflanzt. Wie alle unsere Marmeladen wird auch Mieze Schindler in einem kleinen Kupferkessel gekocht.
€ 7,70
Inkl. 10% USt., zzgl. Versandkosten
entspricht € 38,50 pro 1 Kilogramm (kg)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage