Versandkostenfrei ab €110,--

0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.

Rotweingut Prickler - Lutzmannsburg

Qualität geht bei den Pricklers über alles. Jeder Schritt der verschiedenen Phasen des Weinmachens, vom Weinstock bis zur Flasche, ist von großer Sorgfalt und Liebe zum Detail geprägt. Ein guter Wein ist für die Pricklers immer das individuelle Meisterwerk der Menschen, die dahinter stehen. Elfi Prickler ist für die hohe Qualität im Weingarten zuständig. Mit ihrer Erfahrung und ihrem Fingerspitzengefühl sorgt sie ehrgeizig für gesundes Traubenmaterial. Herbert Pricklers Wissen und Gespür bei der Weinbereitung, aber auch die Liebe zum Detail prägen seine Weine und lassen seine Handschrift erkennen. Diese Leidenschaft setzt sich auch schon bei der nächsten Generation fort. Sohn Christian stellt sich mit jugendlichem Elan der Herausforderung, Topweine zu kreieren. Kein Wunder also, dass das Rotweingut schon öfters bei den Falstaff-Rotweinprämierungen und anderen Vergleichsverkostungen Spitzenplätze erreichte und 2005 Salon-Sieger sowie 2006 Landessieger mit der Sorte Blaufränkisch wurde. Der Sortenspiegel des reinen Rotweingutes konzentriert sich auf die Leitsorte Blaufränkisch und die Sorten Zweigelt, Cabernet Sauvignon, Merlot, Pinot Noir und Roesler, die allesamt am sonnenverwöhnten Lutzmannsburger Hochplateau besondere kleinklimatische und geologische Bedingungen vorfinden. Die Vinifikation erfolgt im neuen, modernst eingerichteten Keller in temperaturgesteuerten Gärtanks. Für den Ausbau werden sowohl große Holzfässer als auch Barriques verwendet.

Fehlt Ihr Lieblingswein von diesem Winzer?
Geben Sie uns Bescheid, ab 1 Karton (6 Flaschen) besorgen wir ihn in kürzester Zeit!

Prickler

Prickler

In absteigender Reihenfolge

   

6 Artikel

  1. Blaufränkisch Alt Satz 2018

    Produzent: Prickler
    Dunkles Rubingranat, violette Reflexe. In der Nase zarte Kräuterwürze, etwas Orangenzesten, rote Herzkirschenfrucht, ein Hauch von Cassis. Am Gaumen saftig, elegant, Zwetschken im Abgang, salzig im Nachhall, vielseitig einsetzbar.
    € 6,60 ab: € 6,00
    Inkl. 20% USt., zzgl. Versandkosten
  2. Zweigelt Classic 2018

    Produzent: Prickler
    Leuchtendes Rubinrot, violette Reflexe. In der Nase offene geschmeidige nach Kirschfrucht erinnernde Fruchtnase. Am Gaumen sehr ausgewogen und balanciert - vollmundig und süffig ausklingend.
    € 6,60
    Inkl. 20% USt., zzgl. Versandkosten
  3. Blaufränkisch Vitikult 2016

    Produzent: Prickler
    Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. In der Nase frische Herzkirschen, feines Brombeerkonfit unterlegt, zarte Nuancen von Kräutern klingen an. Am Gaumen rotbeeriger Touch, etwas Nougat im Nachhall, bereits gut antrinkbar.
    € 11,60 ab: € 10,90
    Inkl. 20% USt., zzgl. Versandkosten
  4. Blaufränkisch Ried Sonnberg 2017

    Produzent: Prickler
    Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe. In der Nase mit etwas Tabakwürze unterlegte reife Kirschen, ein Hauch von Zitruszesten, dunkles Beerenkonfit. Am Gaumen saftig, komplex, gut integrierte Tannine, Nougatnoten, etwas Holznuancen und Brombeeren im Abgang.
    € 12,90 ab: € 12,00
    Inkl. 20% USt., zzgl. Versandkosten
  5. Cuvée GRAND PRI´ 2016 (BF,CS,ZW,ME)

    Produzent: Prickler
    Cuvée aus Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon, Zweigelt und Merlot. Kräftiges Rubingranat. In der Nase nach dunklen Beeren, am Gaumen sehr elegant mit seidigen, eingebundenen Tanninen. Ein ungemein trinkanimierender Wein,- feiner Speisebegleiter mit verführerisch langem Finale .
    € 17,20 ab: € 16,00
    Inkl. 20% USt., zzgl. Versandkosten
  6. V-MAX - Box 2012

    Produzent: Prickler
    Je 2 Flaschen (0,75l) V-MAX der VITIKULT-Mitgliedsbetriebe J. Heinrich, Rotweine Lang und Rotweingut Prickler. Versand erfolgt NICHT in der Originalkiste!
    € 267,00
    Inkl. 20% USt., zzgl. Versandkosten
In absteigender Reihenfolge

   

6 Artikel